Heja ist ein online-basiertes
Kommunikationstool, spezifisch für medizinisches
Fachpersonal entwickelt.

 

Kontaktieren Sie unseren Support um eine Testlizenz zu erhalten.

Sichere und effiziente Kommunikation

Mit Heja können Sie

  • Fälle über verschiedene Disziplinen (und Praxen hinweg) online diskutieren
  • Daten und Bilder austauschen
  • Neue Befunde sofort übermitteln
  • Diagnose, Anamnese und Medikation festhalten
  • Nachrichten an alle sicher verschicken
  • Überweisungen an Sie automatisieren

Als web-basierte Applikation lässt sich Heja ohne Installation sofort einsetzen. Sie als Fachkraft definieren das Behandlungsteam und entscheiden, welche Daten relevant sind und geteilt werden.

Zusammenarbeit fördern

Die sichere und effiziente Kommunikation über Grenzen von Institutionen oder Praxen hinweg fördert die Zusammenarbeit und erleichtert die täglichen Arbeitsabläufe.

Heja unterstützt die Zusammenarbeit durch

  • ein sicheres Umfeld
  • E-Mail Notifikationen bei Neuigkeiten zu einem Fall
  • das Einholen von Lesebestätigungen (falls erwünscht) und Erinnerungen via E-Mail, wenn diese ausbleiben
  • eine übersichtliche Präsentation aller Daten zu einem Fall
  • eine benutzerfreundliche Oberfläche

Datenschutz

Datenschutz ist uns wichtig. Der Zweck von Heja ist die Unterstützung der Zusammenarbeit durch sichere Kommunikation und einen übersichtlichen Aufbau der Daten die geteilt werden. Sie entscheiden, was Sinn macht zu teilen, und welche Informationen sie für Sich in Ihrem Patientendossier führen.

 

Wenn ein Fall für 1.5 Jahre inaktiv ist, schlagen wir die automatisierte Löschung der Daten vor - nicht ohne Sie vorher benachrichtigt haben. Sie können Ihre Fälle zur Ablage jederzeit in ein übersichtliches PDF exportieren.

Kosten

Benutzung Heja
  • Mitarbeit an einem Fall
unlimitierte Anzahl Fälle gratis
Heja Jahreslizenz Basic
  • Eröffnen und verwalten eigener Fälle
bis zu 100 Fälle 890 CHF
Heja Jahreslizenz Standard
  • Eröffnen und verwalten eigener Fälle
  • Heja Überweisungsformular
bis zu 100 Fälle 1290 CHF
Heja Jahreslizenz Pro
  • Eröffnen und verwalten eigener Fälle
  • Heja Überweisungsformular
  • Emails und Berichte mit eigenem Logo (Header und Footer) gestaltet
bis zu 500 Fälle 1690 CHF
über 500 Fälle auf Anfrage

Kontaktieren Sie unseren Support um eine einmonatige Testlizenz zu erhalten.

Über uns

Die Heja Software GmbH wird von dipl. inform. Andreas Schacke und dipl. inform. Katrin Hunt geführt. Die Idee zur Entwicklung einer web-basierten Kommunikationssoftware wurde in enger Zusammenarbeit mit Ärzten/-innen umgesetzt. Das Entwicklungsteam legte besonderes Augenmerk auf die Benutzerfreundlichkeit, den Datenschutz und den geringen Betriebsaufwand.

 

«Mir fehlte ein geeignetes Werkzeug, um mit Kollegen/-innen aus anderen Institutionen zusammen zu arbeiten. Mit Heja kann ich sicher kommunizieren und Bilder, Dokumente und Konversationen zu einem Fall mit einem Klick abrufen. Gibt es einen neuen Befund, verfasse ich eine neue Nachricht und alle berechtigten Personen werden automatisch informiert. Der Arztbrief entfällt und neue Befunde werden augenblicklich geteilt.»

Dr. med. Maysoon Iraki

Support

Schnelle Hilfe und Unterstützung für unsere Benutzer/-innen bei Fragen und Problemen sind uns ein Anliegen. Bei Fragen oder Problemen sind wir an Arbeitstagen zwischen 09:00 und 18:00 erreichbar.

Telefon: 044 533 00 33
Email: support@hejasoftware.ch

Kontakt

Heja Software GmbH
Hofwiesenstrasse 177
8057 Zürich

info@hejasoftware.ch
Tel: 044 533 00 33